© 2010 Sandra Koller IMG_017

24 Mai 2010

Bild Nr. 17 ist somit auch online (17/365).

Ein Wunder, dass mein heutiges Bild schon online ist – ich bin wirklich früh dran. Naja dann habe ich den wunderschönen Nachmittag frei und muss mir keine Gedanken mehr um mein Bild machen.

Trotz des Traumhaften Wetters habe ich mich heute dazu entschlossen mein Bild im Haus zu machen. Wieder einmal etwas farbigeres, jedoch nur teilweise. Außerdem wollte ich heute kein normales Portrait online zu stellen und so habe ich heute nur einen Teil von mir hochgeladen (das Hauptbild oben) mein Auge. Eigentlich könnte ich immer so rumlaufen – gefällt mir. Nur werden mich dann die Leute anglotzen, wie einen Affen im Zoo. Aber das ewige im Badezimmer stehen ist nichts für mich! :D

Das wars für heute – Bis morgen!

Gößer? Aufs Bild klicken!

Canon EOS 1000D | 17-85mm

1/250 | f5,6 | ISO 400

_____________________________________________________

Add me on Facebook!

http://www.facebook.com/profile.php?id=100000651007374

Facebookpage

http://www.facebook.com/pages/Project-365-by-Sandra-Koller/118805181486240?ref=mf

3 Comments

  1. Anna R.
    Posted 24. Mai 2010 at 13:54 | #

    Gerade fragte ich mich was wohl heute online kommt^^
    Sehr schön geworden, mir gefällt die zweite Alternative, auf der dein halbes Gesicht mit zu sehen ist, allerdings besser:)

    Ich freue mich jetzt schon darauf deine Hompepage durchzusehen, wenn 365 Bilder zu sehen sind und mich zu wundern wie du auf all die Ideen kamst:)

  2. Anneliese K.
    Posted 24. Mai 2010 at 22:18 | #

    Hallo Sandy,

    ich bin begeistert, hatte einige Tage “Nachholbedarf” und finde die Bilder vom 18./ 21. / 22. und 23. ganz “BSONDERS”. Kompliment.
    Ich bin schon ganz neugierig, was als Nächstes kommt.
    A.

  3. Daniel K.
    Posted 25. Mai 2010 at 00:07 | #

    Stimme Anna zu, Alternative 2 ist besser, irgendwie wirkt da die Komposition interessanter / stimmiger; Nichtsdestotrotz sehr tolles Bild!

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*