© 2010 Sandra Koller IMG_1020-6-sig

13 August 2010

Wir schreiben den 13. August 2010, Freitag!

Der Freitag der 13. gilt im Volksglauben als ein Tag, an dem besonders viele Unglücke passieren. Der Wochentag als Jesu Todestag und die 13 als Unglückszahl (siehe Triskaidekaphobie) stammen aus christlicher Tradition.

Die krankhafte Angst vor einem Freitag dem 13. wird Paraskavedekatriaphobie genannt. Dieses Phänomen kann im Einzelfall so weit führen, dass Betroffene Reisen und Termine absagen oder sich an einem Freitag, dem Dreizehnten, nicht aus dem Bett trauen.

Auswertungen von Unfalldaten haben ergeben, dass sich an einem Freitag, dem 13., nicht mehr Verkehrsunfälle mit schwerem Sachschaden ereignen als an einem Freitag, dem 6. oder 20

(Quelle: Wikipedia)

Keine schwarze Katze, keine Leiter – alles wie jeden Tag.

Bis morgen!

Canon EOS 1000D | 17-85 mm

1/160 | f 4,0 | ISO 800

Die Verbreitung meiner Bilder ist ohne meine schriftliche Erlaubnis untersagt!

____________________________________________________

Add me on Facebook!

http://www.facebook.com/profile.php?id=100000651007374

Facebookpage

http://www.facebook.com/pages/Project-365-by-Sandra-Koller/118805181486240?ref=mf

2 Comments

  1. sarah
    Posted 16. August 2010 at 13:25 | #

    mag ich! schön harmonisch und trtozdem nicht “brav”… ;)

  2. Posted 2. September 2010 at 23:40 | #

    Hallo.
    Ich mochte mit Ihrer Website 365.sandra-koller.de Links tauschen

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*